46. Dornbirner Flohmarkt - 10. + 11. Februar 2018

Der Flohmarkt findet am 10. und 11. Februar 2018

  • Samstag von 8:00 - 17:00 Uhr und
  • Sonntag von 9:00 - 12:00 Uhr

in der Dornbirner Messe, Halle 9, 10 und 11 statt.

 

 

 



Der Flohmarkt 2011 als Zeitraffer:



Factbox:

  • 1971 von der Pfadfindergruppe Dornbirn und dem LIONS Club Vorarlberg gegründet, die zusammen jedes Jahr Anfang November an einem Wochenende den Flohmarkt organisieren.
  • Der Flohmarkt als sozial engagiertes Netzwerk: Aktuell 408 ehrenamtliche Mitareiter - das entspricht 19.000 Arbeitsstunden, die für den guten Zweck eingebracht werden sammeln, reinigen und reparieren während 6 Wochen
  • 28.000 Besucher
  • 3 Messehallten, die mit dem vielfältigen Warenangebot fast aus allen Nähten platzen. Ca. 10.000 m2 Verkaufsflächen
  • Weitere Eckpunkte des größten Flohmarktes Österreichs
    • geschätzte 600.000 Geschirrteile
    • ca. 45.000 Bücher, die alle nach Fachgebieten sortiert sind
    • ca. 3.000 Bilderrahmen
    • 1.350 lfm Verkaufsstände aus Mohren Bierbankgarnituren
    • ca. 420 Paar Schi
    • ca. 150 Fahrräder
  • Verkauft werden
    • alle Artikel des täglichen Gebrauchs (Kleider, Geschirr, Haushaltsgeräte, Bücher, Spiele, Möbel, Krimskrams, Computer und alles was das Herz begehrt)
    • Antiquitäten und Trödlerwaren zu günstigen Preisen
  • Einfach ein Paradies für Schnäpchenjäger
  • In den letzten 10 Jahren wurden insgesamt rund EUR 500.000,-- für verschiedene soziale Projekte verwendet.